Tierphysiotherapeutin |  Tierheilpraktikerin ATM

 

Bachblütentherapie

"Sag`s mit der Blüte"

Die sanfte, sich selbst regulierende Wirkung der Bachblüten

Die Bachblüten - Essenzen wirken als nichtmaterielle, einfühlsame Impulsgeber.
Sie
vermitteln Informationen einer spezifischen hohen Frequenz, die die seelischen Selbstheilungskräfte stimulieren. Sie haben keine Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten mit anderen Therapieformen.

Tiere reagieren häufig besonders rasch auf Bachblüten. Die Impulse der Bachblüten bringen oft innerhalb kürzester Zeit eine Harmonisierung.

Was wir bei uns nicht sehen wollen, zeigt uns häufig unser Hund, unsere Katze, unser Pferd, wie z.B. Stress, keine Zeit, Hektik, Bewegungsmangel, Überaktivität, Beziehungsprobleme und vieles mehr. Wichtig ist es, diesen Spiegel in unseren Tieren ernst zu nehmen, nicht nur das Problem bei ihnen zu suchen, sondern allenfalls wirklich etwas zu ändern – auch bei uns, in unserem Verhalten, in unserer Umgebung! Mensch und Tier sind Partner, Lebensbegleiter und Freunde!

In Harmonie mit Ihnen ist das Tier zu vielem fähig, vor allem, Ihnen im Leben viel Freude zu bereiten!

Durch eine ausführliche Anamnese, die durch mich bei Ihrem Tier durchgeführt wird, kann die individuelle Bachblüten - Essenz erstellt werden. Die Erstellung erfolgt in Zusammenarbeit mit Beatrice Bossart.aufgeblueht.ch -

 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram